Reithmann Christian

Name Christian Reithmann
geboren 30.02.1818 (Moosbach (Tirol))
gestorben 02.1909 (München)
Beruf Techniker, Uhrmacher, Mechaniker, Erfinder
Friedhof Alter Südlicher Friedhof
Straße Reithmannstraße
Lage 35-01-14
Wikipedia Christian_Reithmann
Deutsche Biographie sfz60404.htm
Christian Reithmann wurde 91 Jahre alt.
Nach Christian Reithmann wurde die Straße Reithmannstraße benannt.

Christian Reithmamm baute 1904 das Triebwerk für das Glockenspiel des Münchener Rathauses.Er gilt als Erfinder des Viertaktmotors und entwickelte ihn drei Jahre vor Nicolaus Otto und gewann im Patentstreit gegen ihn, überließ ihm aber die Erfindung gegen eine großzügige Abfindung.

Reithmann